Hrochostroj a.s. – Mitglied der Enteria-Gruppe

Die Aktiengesellschaft Hrochostroj ist im Jahre 2015 entstanden, um die Gleisbau-und Schienenbearbeitungsmaschinen, vor allem für die Gruppe der „Nilpferdfirmen“ Chládek und Tintěra Pardubice, Litoměřice, Havlíčkův Brod und Hroší stavby Morava zu unterstützen und zu entwickeln.

Der Gegenstand dieser Unterstützung ist die Beschaffung von qualifiziertem Personal und benötigten Gleisbau-und Schienenbearbeitungsmaschinen für den Aufbau und die Instandhaltung von Schienen-Unterbau und Oberbau, wie Stopfmaschinen zur Korrektur von Richtung und Hebung des Schienen-und Weichenschotterbetts, Schotterpflüge zur Her-oder Wiederherstellung des Schotterbetts, Reinigungsmaschinen zur Bettungsreinigung mit nachfolgendem Abtransport des abgebauten Materials und andere.

Hrochostroj a.s. spezialisiert sich unter anderem auch auf die Vermittlung von benötigten Technologien von dem deutschen Partner, der Firma Schweerbau GmbH & Co. KG, für den ganzen tschechischen Markt.

Unseren größten komparativen Vorteil bildet die Firmenkultur, die das menschliche Potenzial aller Angestellten unterstützt und entwickelt. Das Endprodukt von dieser Fassung stellt dann die Identifizierung des Arbeitskollektivs mit den Unternehmenszielen dar, was zur Kundenzufriedenheit deutlich beiträgt.

Die Firmenphilosophie basiert auf drei Pfeilern in der folgenden Reihenfolge: SICHERHEIT, QUALITÄT, SCHNELLIGKEIT.